Aachen-Wahl 2020

Vorsichtige OB-Prognose

Aachen-Wahl 2020: Vorsichtige Prognose für OB-Wahl

Am 13. September wird gewählt (Symbolbild)
  • Am 13. September wird in Aachen gewählt.
  • Bei Kommunalwahlen gibt es im Vorfeld kaum Umfragen.
  • Trotzdem kann man anhand der Ergebnisse bei letzten Wahlen vorsichtige Prognosen wagen.

Aachen | Da Amtsinhaber Marcel Philipp (CDU) nicht wieder kandidiert, ist die anstehende OB-Wahl besonders spannend. Können die Christdemokraten ihre guten Ergebnisse halten, kommt ein grüner Kurswechsel oder kann die SPD mit ihrem Kandidaten aufholen? Das sagen die letzten Wahlergebnisse über die OB-Wahl aus.

ACHTUNG: Dieser Artikel ist nicht mehr auf dem neusten Stand. Die Ergebnisse einer Wahlumfrage findest du hier.

1. OB- und Stadtratswahlen

Bei der letzten Stadtratswahl gewann die CDU trotz leichten Stimmverlustes. Ihr OB-Kandidat Marcel Philipp bekam aber noch mehr Stimmen, als bei der vorherigen Wahl. Für ihn reichte es sogar zu einer absoluten Mehrheit im ersten Wahlgang. Einen Amtsinhaber-Bonus hat dieses Jahr aber keiner der Kandidat:innen.

Seit 1994 verlor die CDU bei jeder Wahl immer etwas an Stimmen. Die SPD stellte noch bis 2009 den Oberbürgermeister (Jürgen Linden), die neuen Kandidaten konnten an die Erfolge aber nicht anknüpfen. Auch die SPD musste so bereits seit 1989 bei jeder Wahl weitere Verluste verzeichnen. Das Fehlen von Marcel Philipp könnte der Partei nun zum Vorteil werden.

Bei den Grünen schwankte das Ergebnis bei den Stadtrats- und Oberbürgermeisterwahlen nicht selten. Selbst für die SPD waren sie aber bisher noch nie eine große Gefahr.

2. StädteRegionsrat und -Tagswahlen

Bei der StädteRegionsratswahl 2018 gewann der Kandidat der CDU Tim Grüttemeier. Er hatte jedoch, wie auch die Kandidat:innen der SPD und der Linken, weniger Stimmen, als die Parteien 2014 erhalten hatten. Der Grüne Kandidat Oliver Krischer hatte dagegen mit 21% deutlich mehr, als sein Vorgänger (12%). Da auch die AfD 2018 erstmals einen Kandidaten aufstellte, der direkt auf 7% kam, ist damit zu rechnen, dass die Partei mehr als den aktuell nur einen Sitz im -Tag erhalten wird.

3. Europawahl

Bei der Europawahl war die Grüne in der Stadt Aachen stärkste Kraft. Mit 32% hatten sie einen historisch einmaligen Vorsprung vor der CDU (22%). Zwar hatte auch die AfD eine Stimmzunahme zu verzeichnen, die Grünen waren jedoch der absolute Wahlgewinner.

4. Bundestrend

Durch die Corona-Krise gewann die Union (CDU & CSU) bundesweit wieder an Stimmen. AfD, Grüne und SPD nahmen in den Umfragen leicht ab. Laut der Forschungsgruppe Wahlen käme die AfD bei einer jetzigen Bundestagswahl nur noch auf 9% – in Höchstzeiten waren es noch 17%. Auch die Grünen würden nur 20% der Stimmen bekommen – deutlich weniger als der Spitzenwert von bis zu 27%.

Fazit

Eine Prognose lässt sich mit mehreren Wahlen in den letzten Jahren, die durchaus unterschiedlich ausgegangen sind, nur schwer aufstellen. Die Wahl wird aber mit hoher Sicherheit ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen CDU, SPD & Grünen. Wie sich Stadtrat und StädteRegionstag zusammensetzen werden, bleibt bis zum 13. September abzuwarten. Da bei der OB-Wahl eine Stichwahl wahrscheinlich ist, ist mit einem zweiten Wahlgang am 27. September zu rechnen.

Anhand der letzten Wahlergebnisse kann davon ausgegangen werden, dass im StädteRegionstag die konservativen Parteien stärker sein werden, als im Stadtrat, was wohl auf die ländlichen Gebiete, die nicht zur Stadt Aachen, jedoch zur Städteregion gehören, zurückzuführen ist. Der Unterschied war hier besonders bei der Europawahl sichtbar.

Eine Übersicht über alle Kandidat:innen der Bürgermeisterwahl in Aachen gibt es hier. Wenn du dich für die Politik in Aachen oder das aktuelle Geschehen interessierst, kannst du uns über die Links im Menü auf Instagram, WhatsApp, Telegram, Facebook oder Twitter folgen.

Rasmus Epperlein
Über Rasmus Epperlein 17 Artikel
Der Schwerpunkt von Rasmus Epperlein ist das Geschehen in der Stadt und der StädteRegion Aachen. Für AiXformation.de beobachtet er den Wahlkampf für die anstehenden Kommunalwahlen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.